Andrea Dinkel-Tischendorf

Medium

Maya Storms

Maya Storms

 

Mein Herz ist voller Liebe nur in Gedanken an Dich, liebste Maya. Und tief in mir hast Du mir etwas gegeben, das in Worte nicht auszudrücken ist.

Maya ebnete einen wunderbaren Weg zu Gott.

Endlich wieder Frieden, Freude, Liebe tief in uns selbst zu spüren, ist für mich und für viele, denen Maya dieses Geschenk (das Wissen) gemacht hat eine Segen und eine Gnade.

 

Portrait Maya Storms

Geboren am 9. Oktober in Dordrecht (NL) und aufgewachsen in Den Haag, heimgekehrt am 22.02.2016 in Arnhem (NL). Sie war während der Kriegszeit im Widerstand und lebte nachher einige Jahre in Indonesien. Während dieser beiden Lebensphasen ist Maya mehrmals knapp dem Tode entronnen. Als Kind hatte sie Visionen von ihren früheren Leben und von ihrem "wirklichen Zuhause", bis sie dann eines Tages von einem Lichtwesen unerwartet gebeten wurde zu Dienen. Seitdem arbeitete sie als Medium in den Niederlanden, Deutschland, Italien und in der Schweiz, wo sie vielen Menschen als "fröhliches Energiebündel" bekannt war.

 Maya Storms

 

NÄHERES ÜBER IHRE ARBEIT

In ihrer Arbeit richtete sich Maya besonders auf die Seelenebene aus. Am wichtigsten dabei war ihr der Lichtgehalt der Seele. Die Seele birgt tiefgreifende Erfahrungen aus früheren Leben in sich. Durch Reinigung, indem der Mensch in Liebe vergibt, vergrößert sich sein inneres Licht und sein Friede. Maya zeigte sich dafür als "Intermediär", in dem sie die wesentlichen Bilder von vergangenen Leben wahrnahm. Sie fühlte sich dabei auch als Mensch stark miteinbezogen.

Maya liebt Gott mit ihrem ganzen Herzen und ihrer ganzen Seele. Etwa ein Jahr bevor ihre mediale Begabung nach "außen" kam, empfing sie das "Knowledge" - das Wissen und die Erkenntnis von Gott - die der Mensch nur in seinem Inneren erfahren kann.

Dies ist die Quelle, woraus Maya lebte und arbeitete.