Andrea Dinkel-Tischendorf

Medium & Heilerin

Maya Storms

Maya Storms

 

Mein Herz ist voller Liebe nur in Gedanken an Dich, liebste Maya. Und tief in mir hast Du mir etwas gegeben, das in Worte nicht auszudrücken ist.

Maya ebnet einen wunderbaren Weg zu Gott, für all diejenigen, die das möchten.

Durch sie habe ich wieder Zugang zu meiner Seele, auch wenn meine Persönlichkeit wie bei den meisten von uns noch täglich geschliffen werden muss.

Endlich wieder Frieden, Freude, Liebe tief in uns selbst zu spüren, ist für mich und für viele, denen Maya dieses Geschenk (das Wissen) gemacht hat eine Segen und eine Gnade.

 

Portrait Maya Storms

Geboren am 9. Oktober in Dordrecht (NL) und aufgewachsen in Den Haag. Sie war während der Kriegszeit im Widerstand und lebte nachher einige Jahre in Indonesien. Während dieser beiden Lebensphasen ist Maya mehrmals knapp dem Tode entronnen. Als Kind hatte sie Visionen von ihren früheren Leben und von ihrem "wirklichen Zuhause", bis sie dann vor 28 Jahren von einem Lichtwesen unerwartet gebeten wurde zu Dienen. Seitdem arbeitet sie als Medium in den Niederlanden, Deutschland, Italien und in der Schweiz, wo sie vielen Menschen als "fröhliches Energiebündel" bekannt ist.

 Maya Storms

 

NÄHERES ÜBER IHRE ARBEIT

In ihrer Arbeit richtet sich Maya besonders auf die Seelenebene aus. Am wichtigsten dabei ist der Lichtgehalt der Seele. Die Seele birgt tiefgreifende Erfahrungen aus früheren Leben in sich. Durch Reinigung, indem der Mensch in Liebe vergibt, vergrößert sich sein inneres Licht und sein Friede. Maya zeigt sich dafür als "Intermediär", in dem sie die wesentlichen Bilder von vergangenen Leben wahrnimmt. Sie fühlt sich dabei auch als Mensch stark miteinbezogen.

Maya liebt Gott mit ihrem ganzen Herzen und ihrer ganzen Seele. Etwa ein Jahr bevor ihre mediale Begabung nach "außen" kam, empfing sie das "Knowledge" - das Wissen und die Erkenntnis von Gott - die der Mensch nur in seinem Inneren erfahren kann.

Dies ist die Quelle, woraus Maya lebt und arbeitet.

 

DIE WICHTIGSTEN MEDIALEN FÄHIGKEITEN

Wahrnehmungen von früheren Leben: Sehen von entscheidenden Situationen aus vergangenen Leben.

Psychometrie: Kontaktaufnahme mit dem Jenseits über Photos und persönliche Gegenstände.

Vermittlung: Botschaften von Gedanken hoher Seelen in Wörter umsetzen und weitergeben.

Erkenntnisse aus dem Zwischenleben (Bardo): Rückführung ins Zwischenleben (zwischen der letzten Inkarnation und dem jetzigen Leben), um seine Aufgaben neu zu erkennen.

Astral - Operationen: Beistand bei Operationen am Astralkörper durch Ärzte aus dem Jenseits.

Kommunikation auf Seelenebene: Zur Lösung und Versöhnung in Konfliktsituationen.

Kontakte mit Naturwesen: Mit den Wesen der Elemente Wasser - Luft - Erde - Feuer, sowie den Pflanzen - und Baumgeistern - Tierwesen und kleinen Naturwesen.

 

AUSSAGEN / AUSZÜGE (aus dem Buch „Das letzte Siegel“)

"Die Erde ist der Ort im All, wo die Seele am schnellsten wachsen kann."

Stellen wir uns vor, wir treten in eine neue Zeit hinein. Ich habe die Bilder davon gesehen und miterlebt, dass wir gemeinsam wach werden, als erwachten wir aus einem Alptraum. Mit Entzücken sehen wir unsere Geliebten sofort, wir erkennen uns alle wieder, auch aus dem vergangenen Leben und der schönste Augenblick: wir begrüßen unsere Dualseele und jeder stellt voller Freude fest, dass sowohl er selber als auch seine andere Hälfte die gleiche Lichtstärke erreicht hat - und das ist reine Gnade.

Wir wissen uns umgeben von einer endlosen Liebe, worin wir uns nach unseren Erfahrungen aus diesem und aus vielen, vielen anderen Leben, baden können.

"Wir sind sauber und gereinigt."

Nach vielen Auswanderungen, von einem Universum in das nächste, das jedes Mal auch "dichter" war, haben wir eine Existenz in diesem Sonnensystem erhalten.

Viele wählten URANUS aus. Denn auf URANUS konnte sich die Eigenschaft HUMOR entwickeln.

HUMOR ist ein kostbarer Beitrag für all diejenigen, die jetzt auf Erden leben.

HUMOR kommt - wenn es guter HUMOR ist aus der Seele.

HUMOR bringt Menschen zum Lachen und heilt....

HUMOR behütet uns vor einem Wutausbruch.

HUMOR umarmt und ist das beste Heilmittel gegen schlechte Laune, vor allem gegen Selbstmitleid."

"Nicht mehr an die Vergangenheit zurückdenken heißt, dass wir uns außerhalb von Zeit stellen. Dies ist die Botschaft, die der Engel versucht hat, mir deutlich zu machen. Wir haben die Erfahrungen einfach als Lektionen mitgenommen ins JETZT, und die Vergangenheit von uns abgeschüttelt.

Die Zukunft sorgt für sich selbst. Gott sorgt heute für uns. Er wird es auch morgen tun, bis in die Ewigkeit hinein." 

Maya Storms

 

 

Buch: „Das letzte Siegel“

Mediale Erfahrungen aus einer unerkannten Welt

Autorin: Maya Storms

Erscheinungstermin: November 2005, gebundene Ausgabe, ca. 280 Seiten

Preis: 18€ + Versand