Andrea Dinkel-Tischendorf

 

Schulung der Medialität I


5-Tages-Intensiv-Seminar

Diese Ausbildungswoche ist für Menschen, die ihre medialen Anlagen entdecken und ausbauen möchten.

Das innere Sehen, Fühlen und Hören wird aktiv zum Ausdruck gebracht. Ziel des Kurses ist es, das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung zu stärken und die Kommunikation mit der geistigen Welt zu trainieren. Die verstärkte Zusammenarbeit mit den himmlischen Helfern (Engel und Geistführer) sowie Jenseitskontakte sind Teil dieser Schulungswoche.

Die jeweiligen medialen Anlagen der Teilnehmer werden angehoben und individuell gefördert.

  Seminarinhalte:

  • Üben der Hellsinne
  • Aurasehen
  • Chakrenlesung
  • Verbindung zu unserem Schutzengel, Geistführer/in aufnehmen und intensivieren
  • Jenseitskontakte
  • Trance
  • mediale Sitzungen (Vorbereitung, Ablauf, Übungen)

 

Dieser Kurs ist auch ein guter Einstieg für das Seminar „Schulung der Medialität II“

 

 

Schulung der Medialität II


Fortgeschrittenen-Seminar 

Diese Ausbildungswoche ist als Fortsetzung für Teilnehmer der Intensivwoche I gedacht. Insbesondere sind diese Tage für angehende bzw. bereits arbeitende Medien und Therapeuten geeignet. Es geht um Fortschreiten und Vertiefen der erworbenen Geschicke.

Seminarinhalte:

  • Üben der Hellsinne
  • offene und gezielte Jenseitskontakte
  • Engel- und Geistführerkontakte
  • Psychometrie
  • Vertiefen der Trancezustände
  • Ursachen erkennen- Einblicke in frühere Leben
  • Plattformarbeit-Vorbereitung für öffentliches Arbeiten